kg-fonds.de

Beteiligungen und geschlossen Fonds

26. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Alternative zum Nullzins gesucht? – Vorstellung RWB – Global Market Fonds VI (Typ A – Einmaleinlage) aus dem Hause RWB

RWB – Global Market Fonds VI (Typ A – Einmaleinlage) aus dem Hause RWB

/Zinsen-2-Fotolia.jpg

Die EZB hat den Zins im März 2016 komplett abgeschafft. Tagesgeldkonten rentieren oftmals nur noch unterhalb von 0,5%. Sachwerte, insbesondere Immobilien sind gefragt wie nie. Mit voll regulierten AIF aber auch Direktbeteiligungen oder Genussrechten können Anleger bereits ab 2.500 Euro in Sachwerte investieren und Mario Draghis Zinspolitik ein Schnippchen schlagen.

Die Kombination aus Sicherheit mit Immobilien in Deutschland und Europa, sowie den USA, Container oder bspw. Infrastrukturprojekten, kombiniert mit einer attraktiven Ausschüttung überzeugt viele Investoren. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen!

/Fotolia_8894251_2XS.jpg

Wir möchten Ihnen heute drei Vorschläge mit auf den Weg geben:

RWB – Global Market Fonds VI (Typ A – Einmaleinlage) von RWB

– Platzierungszeitraum – voraussichtlich 12.08.2014 bis 30.06.2017
– Laufzeit – Auflösung mit Ablauf des 31.12.2029
– Einmaleinlage Mindestzeichnungssumme – 2.500 EUR, darüber hinaus keine Staffelung
– Agio – 5%

MIG Fonds 15 von HMW

  • Investition in junge, innovative Unternehmen mit dem Ziel, die Unternehmensbeteiligung mittel- oder langfristig wieder zu veräußern
  • Geplante Fondslaufzeit: 10 Jahre
  • Mindestbeteiligung: 10.000 Euro zzgl. 5 % Ausgabeaufschlag

Deutsche Finance – PORTFOLIO Fund I von Deutsche Finance

Fondstyp:      Geschlossener Publikums-AIF
Fondsgesellschaft:      DF Deutsche Finance PORTFOLIO Fund I GmbH & Co. geschlossene InvKG
     („PORTFOLIO Fund I”)
Gründungsdatum:      29.09.2014
Geplantes Gesellschaftskapital:      35 Mio. EUR
Mindestbeteiligung:      5.000 EUR, Beträge darüber müssen durch 100 EUR teilbar sein
Ausgabeaufschlag:      5 % (auf 100 % der Pflichteinlage, mit Einmaleinlage sofort zahlbar)
Zahlungsmodalitäten:      mind. 50 % der Pflichteinlage zahlbar als Einmaleinlage, weitere 50 % der
     Pflichteinlage zahlbar in bis zu 100 monatlichen Ratenzahlungen.
     Der Mindestbetrag einer Rate beträgt 25 EUR.
Beitrittsphase:     bis 30.06.2016
Platzierungsgarantie:     es wurde eine Platzierungsgarantie in Höhe von 3 Mio. EUR
    (mind. Gesellschaftskapital) abgegeben
Einzahlungsdauer:     plangemäß bis zum 31.12.2024
Liquidationsphase:     plangemäß ab 01.01.2029
Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG):     DF Deutsche Finance Investment GmbH
Verwahrstelle:     Caceis Bank Deutschland GmbH

/Ich-mache-mit-Fotolia.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Auf unserer Anleger – Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich 4138 Geschlossene Fonds – Alternative Investments – Genussrechte – Direktbeteiligungen – Nachrangdarlehen u.a. von mehr als 614 Initiatoren.


Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

26. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen

                                                                  /Euro-Fotolia_120605.jpg

Auf unserer Anleger – Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich 4138 Geschlossene Fonds – Alternative Investments – Genussrechte – Direktbeteiligungen – Nachrangdarlehen, Private Placements u.a. von mehr als 614 Initiatoren. 

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Heute möchten wir Ihnen die Beteiligung Landerwerb in Paraguay mit OrangenRENTE aus dem Hause Agri Terra KG vorstellen.

/Zinsen-Fotolia.jpg

Geldanlage ist in Zeiten niedriger Zinsen eine echte Herausforderung. Das auf und ab an der Börse ist auch nicht nach jedermanns Geschmack. Einen Ausweg aus diesem Dilemma bietet Ihnen eine Anlagestrategie, die auf Sachwerte und damit auf bleibende Werte setzt.

Deswegen ist jetzt Zeit zu handeln

Anlagen müssen in Rendite trächtigere Anlageformen umgeschichtet werden. Mehr als 40 % des Geldvermögens der deutschen schlummert auf diesen niedrigverzinslichen Anlagen. Bereits seit drei Jahren liegen die Zinsen unter der Inflationsrate.

Bis zum Jahr 2020 verlieren die deutschen Privathaushalte dadurch bis zu 300 Milliarden € an Kaufkraft. So wird die schleichende Enteignung greifbar.

Steuern Sie gegen und investieren Sie in Sachwertanlagen, vergessen Sie dabei die Streuung nicht. 40 % auf Sparbüchern und Festgeldern sind in dieser Zeit ökonomisch nicht sinnvoll.

Wie können Sparer ihr Vermögen langfristig retten?

Investitionen in Sachwerte sind daher naheliegend, unsere beteiligungsfinder.de stellt Ihnen aktuell 108 Beteiligungen zur Verfügung. Gelistet sind bislang mehr als 4138 geschlossene Fonds, Genussrechte und u.a. von mehr als 614 Emittenten.

Geschlossenen Fonds, bzw. Sachwertbeteiligungen, wie beispielsweise Landerwerb in Paraguay mit OrangenRENTE des Inititors / KVG Agri Terra KG, der Train Direkt Angebot 40 – Getreidewagen vom Typ Uagpps (5 Jahre) oder Container Select Plus von DIREKTINVESTMENT GmbHund Solvium Capital bieten Wertstabilität und Rendite. Dies muss jedem Anleger wichtig sein!

/fotolia_unsertipp.jpg

Unser Tipp des Tages im Überblick:

Fondsname: Landerwerb in Paraguay mit OrangenRENTE
Emittent: Agri Terra KG

  • Fondskategorie Direktinvestment
  • Ausschuettung 0.00% – 38.27%
  • Laufzeit 25 J. Jahre
  • Währung EUR
  • Verfügbar seit keine Angabe

Highlights:

– Bereits ab einer Mindestsumme von USD 15.200 bekommen Sie eine Landparzelle und einen laufenden, jährlich ausgezahlten Ertrag aus der Orangenernte
– Das Land wird Eigentum des Käufers
– Der mit dem Landkauf verbundene Bewirtschaftungsvertrag: 25 Jahren (ab Jahr 4 laufende Ernteerträge, selbstverständlich kann das Land jederzeit verkauft werden
– Als Eigentümer des Grundstücks sind Sie in das Grundbuch eingetragen – hohe Grundbuchsicherheit in Paraguay
– International renommierter Wirtschaftsprüfer Deloitte&Touche, Paraguay zertifiziert extern und unabhängig das Jahresergebnis
– Nachschusspflicht vertraglich ausgeschlossen
– Agri Terra besitzt Vertrauensschadensversicherung
– Nachpflanzungsgarantie (bis zu 10%)
– Versicherung gegen die Hauptrisiken (extern, kostenpflichtig)
– Verantwortlicher Ansprechpartner in Deutschland, Vertrag nach deutschem Recht
– Investitionsschutzabkommen zwischen Deutschland und Paraguay

Fondsname: Landerwerb in Paraguay mit OrangenRENTE

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia 

25. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Platzierungsvolumen der Sachwerte

/Fotolia_13998602_XS.jpg

Das Platzierungsvolumen der Sachwerte ist in 2015 um mehr als 24 % gestiegen.

Sachwerte bedeutet in diesem Fall geschlossene Fonds (Alternative Investmentfonds). In 2014 lag das Beteiligungskapital noch insgesamt bei circa 1 Milliarde €, in 2015 waren es schon mehr als 1,3 Milliarden €. Hauptsächlich gingen die Investitionen in AIF, Vermögensanlagen und Direkt Investments. Wenn man nur noch die gesamten Investitionen der institutionellen Anlegern mit addiert kommt man auf einen Platzierungsvolumen nahe der 2 Milliarden Grenze. 

/Fotolia_14422341_2_XS.jpg

Wir möchten Ihnen heute vier Beteiligungen vorstellen: 

MacEacherns Point von Solit Kapital

– Anwalt & Notar – Die Abwicklung erfolgt über einen langjährig erfahrenen deutschsprachigen Rechtsanwalt und Notar vor Ort.

– Vertrag – Zur besseren Nachvollziehbarkeit ist der Grundstückskaufvertrag zweisprachig, d.h. in englischer und deutscher Sprache ausgefertigt.

– Selektion – Die zum Verkauf stehenden Grundstücke sind unsererseits allesamt eigenfinanziert, also ohne Bankdarlehen oder anderer Zwischenfinanzierungen, erworben und erschlossen worden. Wir bieten keinerlei Grundstücke dritter Parteien zum Verkauf an!

– Vermessung – Die Lage wird durch einen lizenzierten Landvermesser bestätigt. Zusätzlich haben wir die Umweltbeschaffenheit der Grundstücke durch ein weltweit renommiertes kanadisches Immobilienbewertungsunternehmen prüfen lassen.

– Endpreise – Unsere veröffentlichten Kaufpreise beinhalten bereits sämtliche Kosten und Gebühren. D.h., für Sie fallen keinerlei zusätzliche Aufwendungen wie Maklercourtage, Rechtsanwaltskosten oder Steuern mehr an.

– Notar-Anderkonto – Zu Ihrer Sicherheit ist der vereinbarte Kaufpreis auf ein Notar-Anderkonto zu zahlen. Somit erhalten wir erst nach vollständigem Eigentumsübergang zu Ihrer vollen Zufriedenheit den vereinbarten Kaufpreis vom Notar.

– Genehmigung – Alle von uns erworbenen Grundstücke sind von einem zuverlässigen und zertifizierten Landvermesser im Vorfeld vermessen. Die Vermessungen sind von der zuständigen Behörde der Provinz bereits genehmigt.

– Bebauung – Alle Grundstücke sind durch die zuständige Behörde genehmigt. Somit können wir Ihnen die Eignung eines jeden Lots für den Hausbau gewährleisten. Jedes Grundstück verfügt über die hierzu erforderlichen Genehmigungen zur Errichtung eines Abwassersystems („Septic System“) sowie zum Bau eines Brunnens für die Wasserversorgung. Sowohl die Straßenanbindung als auch die Einfahrten sind ferner amtlich genehmigt.

Grand Atlantic View von Solit Kapital

– Anwalt & Notar – Die Abwicklung erfolgt über einen langjährig erfahrenen deutschsprachigen Rechtsanwalt und Notar vor Ort.
– Vertrag – Zur besseren Nachvollziehbarkeit ist der Grundstückskaufvertrag zweisprachig, d.h. in englischer und deutscher Sprache ausgefertigt.
– Selektion – Die zum Verkauf stehenden Grundstücke sind unsererseits allesamt eigenfinanziert, also ohne Bankdarlehen oder anderer Zwischenfinanzierungen, erworben und erschlossen worden. Wir bieten keinerlei Grundstücke dritter Parteien zum Verkauf an!
– Vermessung – Die Lage wird durch einen lizenzierten Landvermesser bestätigt. Zusätzlich haben wir die Umweltbeschaffenheit der Grundstücke durch ein weltweit renommiertes kanadisches Immobilienbewertungsunternehmen prüfen lassen.
– Endpreise – Unsere veröffentlichten Kaufpreise beinhalten bereits sämtliche Kosten und Gebühren. D.h., für Sie fallen keinerlei zusätzliche Aufwendungen wie Maklercourtage, Rechtsanwaltskosten oder Steuern mehr an.
– Notar-Anderkonto – Zu Ihrer Sicherheit ist der vereinbarte Kaufpreis auf ein Notar-Anderkonto zu zahlen. Somit erhalten wir erst nach vollständigem Eigentumsübergang zu Ihrer vollen Zufriedenheit den vereinbarten Kaufpreis vom Notar.
– Genehmigung – Alle von uns erworbenen Grundstücke sind von einem zuverlässigen und zertifizierten Landvermesser im Vorfeld vermessen. Die Vermessungen sind von der zuständigen Behörde der Provinz bereits genehmigt.
– Bebauung – Alle Grundstücke sind durch die zuständige Behörde genehmigt. Somit können wir Ihnen die Eignung eines jeden Lots für den Hausbau gewährleisten. Jedes Grundstück verfügt über die hierzu erforderlichen Genehmigungen zur Errichtung eines Abwassersystems („Septic System“) sowie zum Bau eines Brunnens für die Wasserversorgung. Sowohl die Straßenanbindung als auch die Einfahrten sind ferner amtlich genehmigt.

Kanada Real Estate Direkt von Steiner & Company

– Kauf eines Rechtes auf einen Miteigentumsanteil an einem Grundstück im Resort Forest Lakes Country Club (Kanada/Nova Scotia)
– Anteil ab 10.000 CAD oder ab 10.000 EUR wahlweise möglich
– Sicherheit durch grundbuchliche Absicherung Anspruch auf Zinszahlung und Rückzahlung besichert durch erstrangige Grundschuld
– Attraktive Verzinsung 6,0 % p. a., Auszahlung in EUR, 6,5 % p. a., Auszahlung in CAD
– Laufzeit des Investments: 4 Jahre
– Rückzahlung nach 4 Jahren: 100 %

Buss Container 60 – Euro von Buss Capital

Buss Container 60 (Euro)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in Euro
  • Mindestbeteiligung: 16.600 Euro pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1441,75 Euro pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 3,82 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

Buss Container 61 (US-Dollar)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in US-Dollar
  • Mindestbeteiligung: 17.250 US-Dollar pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1.514,75 US-Dollar pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 4,25 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

Die meisten Beteiligungen wurden wieder in Immobilien in Deutschland getätigt, hier waren es mehr als 478 Millionen €, international gesehen circa 560 Millionen €. In Container flossen 172 Millionen €, Flugzeugleasing 189 Millionen €, der Rest in Wind, Solar und sonstige erneuerbare Energien, Portfolio Fonds, Private Equity, und ganz am Ende Schiffsbeteiligungen.

Wenn man das platzierte Eigenkapital nach Anlageklassen aufteilt sind mehr als 65 % im Bereich der AIF = Alternative Investmentfonds, danach folgen mit 14 % geschlossene Fonds nach dem Vermögensanlagegesetz, 14 % Direkt Investments, und 4 % Nachrangdarlehen.

In Zeiten der Niedrigzinsphase, diese Phase wird wohl noch sehr lange anhalten, sind Sachwert Beteiligungen in erneuerbare Energien, Immobilien, Flugzeuge und so weiter eine perfekte Ergänzung zu Aktien. Aktien haben lediglich den Nachteil, dass sie Anleger oft nicht gut schlafen lassen, da das auf und ab der Kurse die Nerven belastet!

/Fotolia_7829651_S.jpg


geschlossene-fonds-vermittler.de stellt regelmäßig aktuelle Beteiligungen vor, einer dieser Fonds ist der MacEacherns Point, der Gesellschaft Solit Kapital


Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

25. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Erfolg mit Project-Immobilien – Sggrss Containerflachwagen von Project

Alle Daten zu einer Beispielbeteiligung finden Sie hier: Der Sggrss Containerflachwagen aus dem Hause Salamon

/Project-Fahne.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Modell-als-Bild-Project.jpg

DAS PROJECT-MODELL 

  1. Anleger investiert Kapital
  2. Mit dem eingeworbenen Eigenkapital erwirbt die Fondsgesellschaft, mittelbar über Beteiligungsgesellschaften, mehrere Immobilienprojekte in Deutschlands wirtschaftlich stärksten Metropolregionen.
  3. Durch die rein eigenkapitalfinanzierten Fonds- und Objektgesellschaften wird das Risiko der Fremdfinanzierung vollständig ausgeschlossen.
  4. Die Wohnungen in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Nürnberg werden vorrangig an Eigennutzer verkauft.
  5. Die erwirtschafteten Überschüsse werden laufend an die Anleger aus- geschüttet und teils in neue Objekte reinvestiert. Zum Ende der Laufzeit wird der Fonds aufgelöst und das Kapital inkl. der erzielten Gewinne an die Anleger ausgezahlt.
  6. Der Anleger profitiert von der gesamten  Wertschöpfungskette der Immobilie, vom Grundstücksankauf bis zum Verkauf der Wohnungen.

ERFOLG MIT IMMOBILIEN

Immobilien stellen in Deutschland den größten Teil der privaten Vermögenswerte dar. Obwohl sie als eine der sichersten Anlageformen gelten, erfordern sie eine hohe und langfristige Kapitalbindung. Risiken bei Nachvermietung, spätere Revitalisierungskosten oder Verkaufspreise können meist nur schwer geplant werden.

Mit der Konzentration auf die kurzen Phasen Neubau und Sanierung von Immobilien vermeiden professionelle Entwickler wie die PROJECT Gruppe diese Risiken: Bei Haltezeiten von drei bis fünf Jahren sind Verkaufspreise planbar, Nachvermietung oder spätere Revitalisierungskosten entfallen komplett. Diese Phasen beinhalten zwar auch Risiken, bieten aber die höchsten Erfolgspotenziale im Bereich der Immobilie.

Mit der Beteiligung an dem Sggrss Containerflachwagen erhalten Anleger die Möglichkeit, sich an den hohen Chancen der Entwicklung von Wohnimmobilien in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Nürnberg und München zu beteiligen.

/Project.jpg

Chancen der PROJECT Beteiligung: 

– Perspektive mit Wohnimmobilien
– Konzentration auf fünf Metropolen
– Hohes Renditepotenzial
– Erfahrene Experten
– Festgelegte Investitionskriterien
– Das Sicherheitskonzept
– Attraktive Auszahlungen
– Transparenz
– Bewährtes Anlagekonzept

Der PROJECT Unternehmensverbund ist darauf ausgerichtet, eigenkapitalbasierte Wohnobjekte in ausgewählten deutschen Metropolregionen nachhaltig – mit maximaler Wertschöpfung für Anleger – zu planen, zu erstellen und zügig zu veräußern.

Seit knapp 20 Jahren realisieren die Spezialisten von PROJECT erfolgreich Immobilien und Fondsanlagen und entwickeln aktuell Objekte im Wert von etwa 1 Milliarde Euro. 

2014 wurde PROJECT von den Lesern der Anlegermagazine €uro und Fonds & Co. sowie den 100 besten Vermögensverwaltern Deutschlands zum Fondsinitiator des Jahres gewählt. Die hohe PROJECT Managementqualität bestätigen FERI und Scope mit sehr gutem »A«-Rating.

/Bauen-2-Fotolia.jpg

Wir möchten Ihnen heute eine andere aktuelle Beteiligung vorstellen: Sggrss Containerflachwagen des Initiators Salamon.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Sggrss Containerflachwagen

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia

24. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Das Anlageverhalten der Deutschen trägt zu realen Vermögensverlusten bei

                             /Beteiligungsfinder_LOGO.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der CTI 9 – Fünfte Cleantech Infrastrukturfonds aus dem Hause ThomasLloyd

Das Anlageverhalten der Deutschen trägt zu realen Vermögensverlusten bei

Wenn die Bundesbank die neuesten Zahlen zum Vermögen der Deutschen präsentiert, ist das Staunen meist groß, denn das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland stieg zwar stetig an – auf aktuell mehr als sieben Billionen Euro – doch das ist nur die halbe Wahrheit. Getreu dem Motto Kopfkissen statt Geldanlage, lagern etwa drei Billionen auf Tages-, Festgeld- und Sparkonten oder als Bargeld.

Inflation frisst Vermögen der Deutschen auf

/Fotolia_4683598_XS.jpg

Eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zeigt, dass die Nettovermögen der Deutschen zwischen 2003 und 2015 deutlich gesunken sind. Viele Eigenheime – vor allem in ländlichen Gebieten – verlieren real an Wert und Sparer investieren falsch. Viele Anleger horten ihr übriges Vermögen aus Angst vor Krisen bevorzugt in risikoarmen, dafür aber renditeschwachen Anlagen wie Sparbücher, Girokonten oder Bausparverträge, die oftmals nicht einmal die Inflation ausgleichen.

Die Folge: steigende Kontostände, doch das Geld ist effektiv weniger wert. Die Deutschen wurden somit im Schnitt zwischen 2003 und 2015 ärmer. Würde die Inflation in dieser Zeitspanne mit berücksichtigt, hätten die Privathaushalte fast 15 Prozent ihres Nettovermögens und damit gut 20.000 Euro in zehn Jahren verloren, so die Studie.

Alternativen bieten nur Sachwerte. Sachwerte sind bspw. Aktien und geschlossene Fonds (heute AIF = Alternative Investmentfonds) oder bspw. Nachrangdarlehen, Genussrechte und Direktbeteiligungen von ausgesuchten Häusern. Bei Aktien muss man das ständige Auf und Ab „verkraften“, das kann manchen mit der zeit schon mürbe machen. 

Bei Sachwertanlagen wie AIF, Direktbeteiligungen oder guten Genussrechten ist das i.d.R. anders, regelmäßige Erträge lassen gut schlafen.

Wichtig ist nur die richtige Auswahl der Beteiligungen und die Streuung!

/Ich-mache-mit-Fotolia.jpg

Welche Alternativen bieten sich dem Anleger aktuell?

Die heutige Vorstellung betrifft die Sachwertbeteiligung CTI 9 – Fünfte Cleantech Infrastrukturfonds, Initiator ist das Emissionshaus / KVG ThomasLloyd. Die Beteiligung fällt unter die Kategorie New Energy, die Mindestanlagesumme liegt bei EUR 10.000 und die Laufzeit liegt bei 9 J..

Die Beteiligung können Sie direkt über geschlossene-fonds-vermittler.de zeichnen, sehr gute Konditionen sind wie gesagt selbstverständlich.
 
Fondskategorie New Energy
Währung EUR
Mindestanlage EUR 10.000
Ausschuettung 11.02% – 11.02%

Highlights

Hier kommen Sie zur Download Plattform

– Mindestbeteiligungssumme: EUR 10.000 zzgl. 5 Prozent Agio
– Eigenkapitalvolumen: Maximal EUR 750.000.000,– Euro
– Ausschüttung ab dem ersten vollen Monat über 11,02 % p.a. netto
– Erträge aus der Beteiligung stellen Einkünfte aus Kapitalvermögen dar. Diese werden dabei einheitlich mit 26,375% Kapitalertragssteuer inkl. Soli besteuert
– Investitionsländer mit stark wachsendem Energiebedarf
– Beteiligung an Windenergieanlagen, PV Anlagen und Biomassekraftwerken
– Anbieter mit langjähriger Erfahrung
– Projektpipeline bis 2019 bereits heute einsehbar: PIPELINE
– Breite Portfoliostreuung
– Eigenkapitalbeteiligung
– Voll reguliert
– 9 Jahre Mindestlaufzeit

/Video-Thomas-Lloyd-160428.jpg

{fondsname

Sehr geehrte Leser,
geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia
 
 

24. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Warum sollte man eine Nadel tief im Heuhaufen suchen, wenn eine andere Nadel daneben deutlich zu sehen ist?

Thamm & Partner eines unserer Top Produkte!       

/1_Thamm_und_Partner.jpg                                                                                             

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Thamm-Bild.jpg

Warum sollte man eine Nadel tief im Heuhaufen suchen, wenn eine andere Nadel daneben deutlich zu sehen ist? (Warren E. Buffet, Unternehmer; geschätztes Vermögen: ca. 43 Mrd. US-Dollar)

Viele Anleger suchen in der Finanzbranche ihr Leben lang nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen. Sie suchen eine Art Wunderprodukt, mit dem sie mühelos hohe Renditen  erwirtschaften können. Auf ihrer erfolglosen Suche nach dem Wunderprodukt übersehen Sie das Naheliegende: die deutlich sichtbare Nadel, die wie eine Kompassnadel beim Steuern eines Schiffes über den See den Weg zum sicheren Hafen zeigt.

Lassen Sie den Heuhaufen links liegen und konzentrieren Sie sich auf die deutlich sichtbare Nadel daneben, die den Weg zum Erfolg zeigt. Machen Sie in der härtesten Währung der Welt Geschäfte: dem Vertrauen.

Wenn Sie die  Dinge auf die wichtigsten Grundlagen konzentrieren, erkennen Sie schnell, dass in der Finanzbranche 3 Komponenten für das Vertrauen maßgebend sind:

– Der Produktgeber
– Das Produkt
– Der Verkaufsberater

Thamm & Partner beruft sich immer wieder auf die über 33-jährige Tradition der Thamm & Partner GmbH. Schön, könnte man sagen, das ist ja schon mal etwas. Aber was heißt das in dieser Zeit?

Zwischen dem Unternehmen von vor 33 Jahren und dem Unternehmen von heute gibt es Gemeinsamkeiten, welche die Jahre verbinden. 

Thamm & Partner konzentriert sich auf das Wesentliche. Verlässliche Kontinuität gibt es von Anfang bis heute unter einheitlicher Geschäftsleitung mit dem erfolgreichen Konzept der Entwicklung historischer Immobilien unter Nutzung der mittlerweile einmaligen staatlichen Förderungen derartiger Objekte.

Kontinuität verbindet sich bei Thamm & Partner mit Flexibilität. Die Gesellschaft passt sich dank ihres hohen Eigenkapitalanteils flexibel an den Markt an. Sie reagiert auf Veränderungen, ohne den einmal geprägten Charakter aufzugeben. 

Das Ergebnis: Thamm & Partner verfügt über ein bilanzielles Eigenkapital von rund 80 % und hält 62 Objekte im eigenen Bestand. Die Bilanzen 2014 befinden sich derzeit in der Endphase der Testierung und man kann aus heutiger Sicht sagen, dass Thamm & Partner an die gewohnten Erfolge aus den Vorjahren anknüpfen wird. Das erste Mal in der Unternehmensgeschichte konnten Umsatzerlöse im zweistelligen Millionenbereich generiert werden. Dies wird sich auch sehr positiv auf die Abfindungsguthaben auswirken.

Wie Sie sehen, darf man Thamm & Partner vertrauen. Gerade jetzt, in den letzten Wochen des Jahres, überlegen sich viele Anleger, wie sie ihre Anlagen optimieren können und dabei vielleicht auch steuerliche Vorteile berücksichtigen können. Nutzen Sie das Angebot von Thamm & Partner.

/free-download-Fotolia_120605.jpg 

Auf unserem Profiportal schusser.de finden Sie weitere 109 aktuelle Beteiligungen. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung HTB Immobilien Portfolio 7 des Emissionshauses HTB an.

Weitere Beispiele wären Monarch Empress – PCE oder Tellur (Te) von PCE und TerraMetal.

Der geschlossene Fonds  HTB Immobilien Portfolio 7 aus dem Hause  HTB im Überblick:
  
Highlights

– Investition in voraussichtlich bis zu 50 geschlossene deutsche Immobilienfonds
– Investitionsvolumen: 15 Millionen Euro, ausschließlich Eigenkapital
– progn. Laufzeit: voraussichtlich 10 Jahre
– progn. Ausschüttung: 4 % p.a. in 2017, rd. 5 % p.a. in 2018 bis 2019, ab 2020 rd. 10 % p. a.
– Vorabverzinsung: 3 % p. a.
– Mindestbeteiligung: 5.000 Euro
– Prognostizierter Gesamtmittelrückfluss rd. 169 % (vor Steuern) 


HTB Immobilien Portfolio 7

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

23. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Die EN Storage GmbH – eine Erfolgsstory

CSB GmbH – Plattform für Beteiligungen:

Welche Beteiligungen aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung – 7 % p.a. – Auszahlung quartalsweise – Hier zeichnen

/EN-Storage.jpg         KLICK — >/Mach-mit-zeichnen-jetzt-Fotolia_68557356_XS.jpg

Repäsentanz: Christian Schusser – Hennebergstraße 22 – 97422 Schweinfurt – Zeichnen können Sie direkt über diesen LINK

Die EN Storage GmbH – eine Erfolgsstory                              

Ursprung der EN Storage GmbH ist die Einzelfirma EN Storage Consulting, die 2009 von Edvin Novalic gegründet wurde und von Beginn an über einen Kooperationsvertrag eng mit Lutz Beier zusammenarbeitete. Im Jahr 2011 wurde aufgrund des stetigen Wachstums die EN Storage GmbH gegründet, in welche die EN Storage Consulting eingebracht wurde.

Das EN Storage-Erfolgsprinzip „erst der Verkauf der Storage-Systeme an Anlegerkunden, wenn die Nutzungszeit begonnen hat“ wird seit dem ersten Storage-System erfolgreich und stetig angewendet.

Ein konsequenter Schritt aus schnellem Wachstum und zunehmendem Platzbedarf war im Frühjahr 2014 der Umzug in das moderne ATLANTIS-Gebäude in Herrenberg – im direkten Umfeld des pulsierenden Wirtschaftsstandorts Stuttgart, einer der wirtschaftsstärksten Metropolregionen und innovativsten High-Tech-Standorte Europas mit besten Zukunftsperspektiven.

Bereits im Oktober desselben Jahres wurden für die wachsende Mitarbeiterzahl weitere Büroräume am neuen Standort angemietet. Der ohnehin schon großzügige IT-Trakt wurde zu Beginn des Jahres 2016 um weitere Räumlichkeiten im zwölf Kilometer entfernten Holzgerlingen für die Inbetriebnahme eines neuen Rechenzentrums ergänzt.

Heute verwaltet die EN Storage GmbH circa 13.500 Storage-Systeme für Wirtschaftsunternehmen und staatliche Institutionen, wovon sich 2.500 in Eigenbesitz befinden – die restlichen Systeme werden von mehr als 1.500 Anlegerkunden refinanziert.

Die bereits bestehenden, langfristigen Verträge mit Industrie und staatlichen Nutzern sowie die immer höhere Nachfrage nach Datenspeicherung weltweit lassen uns von einem überdurchschnittlich starken Wachstum der EN Storage GmbH in den nächsten Jahren ausgehen.

Der Großauftrag durch einen wichtigen Zulieferer eines bedeutenden deutschen Automobilkonzerns, der im Balkan und der Türkei geführt wird, hatte im Jahr 2011 die Gründung einer Tochtergesellschaft in Kroatien mit Sitz im Zagreb-Tower zur Folge. Ergänzend wurde wegen der nachhaltig guten Auftragslage und hohen Nachfrage von staatlichen Nutzern und der Industrie im Jahr 2014 eine weitere Tochterfirma in Serbien mit Sitz im Zentrum von Belgrad gegründet.

Die EN-Storage-Zentrale Herrenberg liegt idyllisch zwischen dem Naturpark Schönbuch und den Ausläufern des Schwarzwalds, aber auch in unmittelbarer Nähe des pulsierenden Wirtschaftsstandorts Stuttgart. Ob das hochmoderne ATLANTIS-Gebäude am Hauptstandort oder der berühmte Zagreb-Tower in der kroatischen Hauptstadt – die EN Storage GmbH zeichnet nach innen wie nach außen ein zukunftsorientiertes Firmenbild.

 
Die Vorteile / Daten der EN Storage Inhaber Teilschuldverschreibung:

  • 7% Anleihe
  • 3 Jahre Laufzeit
  • Vierteljährlicher Coupon
  • Ab € 1.000,-
  • Datenspeicherung mit stabil grosser Nachfrage
  • In Euro – kein Währungsrisiko
  • Anleihe jederzeit zeichenbar
  • Keine Kursschwankungen, immer 100%

Unternehmen/Regierungen Mieten Datenspeicher weil sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren wollen, genau wissen wollen wo und wie die Daten gespeichert sind (keine Cloud) und keine teure IT-Anschaffungen und deren Unterhalt bezahlen möchten.

Wichtig sind diesen Gesellschaften die 100 % ige Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit die sie von EN Storage garantiert bekommen, dadurch haben sie Kalkulations- und Planungssicherheit und geniessen darüber hinaus steuerliche Vorteile.

Möchten Sie gleich zeichnen dann klicken Sie HIER:

 

/Fotolia_Erde.png

Auf unserer Plattform schusser.de befinden sich 4138 Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. 

Aktuell sind 109 für Sie verfügbar.

Ein Vorschlag für einen Anlage finden Sie hier: Hafnium (Hf) aus dem  Emissionshaus TerraMetal.
 
Hier einige Daten für den Vergleich:

 

Alle Daten finden Sie hier: Der Hafnium (Hf) aus dem Hause TerraMetal

 

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen, sowie ausgewählte Anleihen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

23. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Kennt die Presse Alternative Invstmentfonds? Z.B. die Beteiligung WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) von WealthCap

                                                         /Geld-Fotolia_4584228_XS.jpg
                                                             

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) aus dem Hause WealthCap

In den Medien fristen Sachwertbeteiligungen (Geschlossene Fonds – Alternative Investments – Genussrechte – Direktbeteiligungen – Nachrangdarlehen u.a.) wie die Beteiligung WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) aus dem Hause WealthCap TSO-DNL Active Property oder Train Direkt Angebot 44 – Kesselwagen vom Typ Zaes (7 Jahre) aus dem Hause TSO und des Emittenten DIREKTINVESTMENT GmbH oft nur ein Schattendasein, sie werden als Nischenprodukte behandelt.

Sollte man dies bei einem Volumen innerhalb der letzen 25 Jahre von knapp 400 Milliarden Euro nicht hinterfragen? Das ist nämlich der Wert aller Real assets under Management im Bereich geschlossene, offene und Spezailfonds.
Selbst die großen Tageszeitungen behandeln das Thema geschlossener Fonds / Sachwertbeteiligung meist nur stiefmütterlich, Wirtschaftsmagazine philosophieren lieber über Zertifikate, die niemand versteht oder über andere Vehikel wie Hedgefonds, die keiner will und keiner braucht.
 
Sollte man nicht mehr über echte Sachwerte nachdenken, d.h. Flugzeugfonds (lang laufende Leasingverträge), Immobilienfonds (lange Mietverträge), Waldfonds, Windfonds (Einspeisegesetz), Energiefonds (Öl)?

Sachwerte bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse. Geschlossene Fonds /Alternative Investments, wie beispielsweise der WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) des Emissionshauses WealthCap, der TSO-DNL Active Property oder Train Direkt Angebot 44 – Kesselwagen vom Typ Zaes (7 Jahre) von TSO und DIREKTINVESTMENT GmbH bieten Wertstabilität und Rendite. Dies ist jedem Anleger wichtig.

Die meisten Redakteure beschäftigen sich nur unter anderem mit geschlossenen Fonds wie dem WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) des Initiators WealthCap. Sie bearbeiten dieses Thema oft nur unter anderem, zusammen mit Gebieten wie Steuer-, Erbschafts-, oder Versicherungsthemen. Glauben Sie wirklich, daß man da wirklich die Top Information erhält oder könnte es nicht sein, daß letztlich nur eine kräftige Zuzahlung des Emittenten dahinter steckt?

Sehen wir uns mal die Ausschüttungen an. Im ersten Jahr der Finanzmarktkrise, das Jahr 2009, schütteten geschlossene Fonds über 1,6 Milliarden Euro an Anleger aus. Eine weitere Milliarde wurde aus abgeschlossenen Beteiligungen ausbezahlt. Erinnern Sie sich noch an Ihre Gewinne aus Aktien,- Renten und auch Geldmarktfonds – besser nicht, Sie würden weinen.

Besonders bspw. Containerfonds haben ihrere Anleger in den letzten Jahren besser bedient als es in den Prospekten versprochen wurde.

Sicher, ein geschlossener Fonds – AIF, Genussrechte, Direktbeteiligungen sind unternehmerische Beteiligungen, da kann es auch mal einen Ausfall geben, aber Totalausfälle gibt es selten. Die größten Desaster erlebten Anleger eher mit Banken wie der Riggs Bank oder der Barings Bank, sowie sinnlosen Investmentfonds wie die von IOS oder mit Hedgefonds, Produkten also, mit denen man richtig Kasse machen kann – als Hedgefondsmanager!

Geschlossene Fonds / Sachwertbeteiligungen sind auch Sachwerte wie bspw. Aktien – Aktien Blue Chips, also eine Teilhabe an konkreten Sachwerten, also ein atomisiertes Stück am Gesamtkuchen. Nur leider spielen in diesem Markt die Phantasie und die Emotion einen wichtigen Part. Durch die aktuelle Niedrigzinspolitik der EZB investieren viele aus Frust über die mickrigen Zinsen in Aktien, aus Mangel an Alternativen, steigen die Zinsen – fallen die Aktien.

Beim geschlossenen Fonds ist das anders (siehe Grafik), hier bestehen langfristige Verträge, auch während der Krise und die müssen eingehalten werden.

/free-download-Fotolia_120605.jpg

Informieren Sie sich daher selbst, der Banker muß sein Produkt verkaufen, der Berater sucht oft nur das Produkt mit der höchsten Provision aus. Schauen Sie sich selbst um, auf unserer Plattform  schusser.de finden Sie alle Informationen, zu allen Kategorien von geschlossenen Fonds. Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.

Wir stellen Ihnen heute den WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A) aus dem Hause WealthCap vor

Fondskategorie Immobilien (alle)>Immobilien USA
Währung: USD
Mindestanlage USD 25.000
Laufzeit 9 J. Jahre
Aktueller Status verfuegbar
Verfügbar seit: 10.05.2016
 
Highlights

– Immobilieninvestition im „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“
– Unternehmerische Beteiligung über eine Objektgesellschaft an einer modernen und gegenwärtig vollständig vermieteten Büroimmobilie
– Leitwährung = US-Dollar
– Prognostizierte Ausschüttung – geplante Ausschüttung von ca. 5,25 % p. a.
– Erfahrene Partner – WealthCap seit 1994 in Nordamerika aktiv

WealthCap Immobilien Nordamerika 17 (A)

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte
und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

22. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Alternative Investmentfonds (AIF) u.a. bieten die Möglichkeit in unternehmerischen Beteiligungen zu investieren – CFB – Flugzeuginvestment 1 – Emirates Boeing 777-300ER aus dem Hause CFB

/Bonus-Fotolia_120605.jpg

Alternative Investmentfonds (AIF – früher geschlossene Fonds) bieten die Möglichkeit sinnvoll in unternehmerischen Beteiligungen zu investieren. Es müssen aber nicht nur AIF´s sein, auch Beteiligungen bspw. nach dem Vermögesnanlagegesetz können eine Alternative sein.

Sehen Sie sich auf unserer Plattform schusser.de doch mal die Beteiligung, auch Nachrangdarlehen, Genussrechte bspw. CFB – Flugzeuginvestment 1 – Emirates Boeing 777-300ER des Emissionshauses CFB an. Weitere Beispiele wären DS 140 Flugzeugfonds XIV oder HL 213 Flight Invest 51 von Dr. Peters und Hannover Leasing.

Sachwertbeteiligungen wie CFB – Flugzeuginvestment 1 – Emirates Boeing 777-300ER aus dem Hause CFB, bieten die Möglichkeit in unternehmerischen Beteiligungen zu investieren – Solidität durch Investitionen in Sachwerte

Sachwertbeteiligungen investieren in reale Dinge, die am Markt ihren Wert haben. Der Preis dieser realen Dinge sind Anlagen, die nicht der Fantasie der Presse unterliegen, sondern den realen Marktgegebenheiten. Der Wert der Sache trotzt inflationären Tendenzen. So bieten Sachwerte direkten Inflationsschutz und tragen zudem gute Renditen.

Sachwertbeteiligungen bieten auch die Möglichkeit der Streuung über mehrere Anlageklassen. Dafür prüfen Emissionshäuser durch professionelle Manager unabhängige und aussichtsreiche Sachwerte aus verschiedenen Anlageklassen, wie bspw. Immobilien im Inland und Ausland, Immobilienprojektentwicklungen, Flugzeugfonds, Schiffsbeteiligungen oder z.B. regenerative Energiefonds, wie  CFB – Flugzeuginvestment 1 – Emirates Boeing 777-300ER.

Investitionen in diese Unternehmensbeteiligungen, in unterschiedliche Anlageklassen, sind weitgehend unabhängig von den Kapitalmärkten und beeinflussen sich daher gegenseitig wenig, Streuung steigert zudem noch die Unabhängigkeit ihres Investments und mindert mögliche Nachteile in turbulenten Zeiten.

Stabilität erhält das Portfolio zusätzlich durch weltweite Streuung, nach dem Prinzip Potenziale zu nutzen wo sie bestehen ohne dabei von einzelnen Regionen abhängig zu sein. Außerdem erfolgen die Investitionen nicht zu einem festen Stichtag, die Investition erfolgt meist über einen längeren Zeitraum, z.B. bei Portfoliofonds.

Alle Assetklassen finden Sie im Profiportal schusser.de, dort können Sie aus einer Anzahl von 4138 geschlossene Fonds und ähnlichen Sachwertbeteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 109 für Sie verfügbar. Ob Kurzläufer, mittelfristige oder langfristige Kapitalanlagen, es bestehen alle Möglichkeiten.

Sehen Sie sich die Beteiligung CFB – Flugzeuginvestment 1 – Emirates Boeing 777-300ER aus dem Hause CFB dazu an:

Highlights

– Investition in eine Boeing 777 – 300ER
– Hohe Marktgängigkeit des Flugzeugtyps
– Erfahrener Initiator
– Langfristiger Leasingvertrag mit der Airline Emirates
– Geplante Volltilgung des Darlehens während der Grundmietzeit
– Prognostizierte Ausschüttungen: von 6,75 % p.a. ansteigend auf bis zu 12 % p.a.
– Prognostizierte Gesamtausschüttung: 189,71 %
– Geplante Laufzeit: 15 Jahre
– Mindestanlage: 30.000 US-Dollar zzgl. 5 % Ausgabeaufschlag


 
 

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der CFB – Flugzeuginvestment 1 – Emirates Boeing 777-300ER aus dem Hause CFB

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder  www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

22. Juli 2016
von admin
Keine Kommentare

Die Inflation in Deutschland ist doch schon längst da – Unser Investitionsvorschlag: Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D) aus dem Hause ThomasLloyd

                                                                                 /Lupe-Fotolia.jpg 

Investieren Sie über die CSB GmbH in Beteiligungen (AIF, Direktinvestments, Private Placements, Genussrechte usw.)

Auf der Beteiligungsplattform geschlossene-fonds-vermittler.de der CSB GmbH (Schweinfurt) befinden sich ingesamt 4138 Beteiligungen von mehr als 614 Anbietern. Aktuell sind 109 Beteiligungen für Sie verfügbar. 

 /Fotolia_Kompetenz.jpg

 

Mit einem geschlossenen Fonds (AIF) oder Genussrecht, Darlehen oder Direktinvestment), wie Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D) des Anbieters ThomasLloyd ist es möglich eine gute Rendite zu erzielen, mit einer deutschen Staatsanleihe wohl eher nicht mehr. 

Weitere Beispiele für Sachwertinvestitionen wären der CTI 1 D oder Lacuna Energieportfolio I von ThomasLloyd und Lacuna.

Die Inflation in Deutschland ist doch schon längst da

Kommt sie oder kommt sie nicht? Seit Jahren rätseln Analysten und die EZB ob die Inflation kommt. Als die Zentralbank als Antwort auf die Finanzkrise die Geldschleusen öffnete, hatten viele Experten mit frühzeitiger Inflation gerechnet. Doch bisher ist die Inflation ausgeblieben.

Bis vor kurzem lag die Inflation in der Eurozone bei ungefähr 0 %, in Deutschland lag sie ein kleines bisschen höher. Eigentlich ist das kein Grund sich Gedanken zu machen, auf den ersten Blick. Scheint doch die Deflation das größere Risiko zu sein.

Doch bei genauerer Betrachtung ist die Inflation doch schon da. Die Inflation zeigt sich nämlich nicht in Preisen von Gütern und Dienstleistungen, sondern in den Preisen von Vermögensgütern. 

Zu diesen Anlagen werden wie Immobilien, Kunstgegenstände oder Betriebsvermögen gezählt, aber auch Aktien Anleihen und Beteiligungen.

Sicher wird dieser Trend noch lange anhalten, deswegen ist unser Tipp: investieren Sie in Sachwerte

Wir möchten Ihnen daher einen Teilbereich aus dem Universum der Assetklassen (Sachwertinvestitionen) vorstellen, dem der geschlossenen Fonds, jetzt AIF, Genussrechte, Driektbeteiligungen usw..

Auf unserer Anlegerplattform geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie alle Informationen, zu allen Kategorien von Sachwertbeteiligungen.
Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.
 
Sehen Sie sich bspw. die Beteiligung Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D) aus dem Hause ThomasLloyd an!
 
Highlights

 

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D) aus dem Hause ThomasLloyd

Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D)

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolio`s.
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/Schusser-Beteiligungsfinder.png

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de,
www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia